Marmi


Marmor ist ein metamorphes Gestein mit kristalliner Kalkstruktur, das durch die kombinierte Wirkung hohen Drucks und hoher Temperaturen entsteht, und sowohl rein (wenn es metamorphen Ursprungs ist) als auch als Paragestein (wenn es sich um Sedimentgestein handelt) auftritt. Marmor weist einen nicht sehr hohen Härtegrad auf (3 bis 4 auf der Mohs‘schen Härteskala) und zeichnet sich durch eine gewisse Variabilität bei der Korngröße der Komponenten und den Farben aus. Die Farbe des Marmors hängt von den mineralischen Unreinheiten (Lehm, Schlick, Sand, Eisenoxide, Silexknollen) aus. Fehlen diese, ist der Marmor weiß.

Zebrino-part

Zebrino »

White Rino

White Rhino »

White-Princess-part

White Princess »

White-Macaubas-part

White Macaubas »

Vratza

Vratza »

Visone

Visone »

Vert-De-Estours-part

Vert de Estours »

Vermont Green

Vermont Green »

Verde Venezia

Verde Venezia »

Verde S. Denise

Verde S. Denise »

Verde Patricia

Verde Patricia »

Verde Laguna

Verde Laguna »

Verde Issoire

Verde Issoire »

Verde Issogne

Verde Issogne »

Verde Guatemala

Verde Guatemala »

Verde Dorato

Verde Dorato »

Verde Alpi

Verde Alpi »

Verde Acceglio

Verde Acceglio »

Venato Fantastico

Venato Fantastico »

Vena Oro

Vena Oro »

a b c d e f g h i j k l m n o p q r s t v w y z